Wettkampf der Geräteturngruppe am 19.3.2011

Nach fleißigem Üben in den Turnstunden ging es gleich am 19.März 2011 zu den  Geräte-Einzel-Wettkämpfen in  Wallau
 
Im WK 7 starteten Helena Neugebauer und Kim Wiedl. Die beiden hatten die Chance sich für die Hessischen Meisterschaften zu qualifizieren. Am Boden zeigten beide eine P6, die sie vorher noch nie in einem Wettkampf geturnt hatten. Vor lauter Aufregung vertauschten sie ihre Elemente, erlangten aber beide noch eine recht gute Wertung. Auch an den anderen Geräten zeigten sie gute Übungen. Am Balken mussten beide einen Handstand turnen, der sehr viel Mut erfordert. Auch am Barren war der Vorwärtsumschwung eine Herausforderung, aber beide meisterten dieses Element. Leider hat es für das Treppchen nicht ganz gereicht. Helena erreichte mit 54,40 Punkten den 6. Platz und Kim wurde mit 51,35 Punkten 10.

Im WK 8 turnten Lucie Nowak und Malin Zeitter, auch sie hatten die Chance sich für die Hessischen Meisterschaften zu qualifizieren. Sie turnten gut gespannte Übungen und erreichten gute Punktzahlen. Leider stürzte Malin mehrfach vom Balken, konnte aber mit einer guten Barrenübung alles wieder gut machen. Lucie traute sich doch den Sprung über das Pferd zu machen, vor dem sie vorher so große Angst hatte. Malin erreichte mit 48,80 Punkte den 7. Platz und Lucie wurde 6. mit 50,95 Punkten. Leider hat es zu den Hessischen Meisterschaften noch nicht gereicht, doch wenn weiter so fleißig trainiert wird klappt es vielleicht im nächsten Jahr.

Im WK 11 starteten Patricia Beltz, Deborah Grafl und Louisa Bothe. An diesem Tag zeigten sie mit viel Spannung und Elan sehr gut geturnte Übungen. Leider vertauschte Patricia ihre Übung am Boden, doch dank der  Kampfrichter bekam sie trotzdem eine hohe Wertung. Am Sprung waren alle sehr aufgeregt, da im Training der eine oder andere Sprung nicht so klappte. Doch am Wettkampftag waren ihre Leistungen sehr gut. Deborah hielt sogar mit einer Blase an der Innenfläche der Hand ihre Barrenübung durch. Somit erreichte Deborah den 4. Platz mit 51,30 Punkten, Patricia mit 50,45 Punkten den 5. Platz und Louisa mit 49,10 Punkten 6. Platz.

Drucken   E-Mail